Coach aus Leidenschaft

Menschen zu coachen ist für mich nicht Beruf sondern Berufung. Die Unmittelbarkeit mit der bei dieser Tätigkeit Resultate erzielt werden, steht einserseits im Kontrast zu meinen mittel- bis langfristig ausgelegten unternehmerischen Aktivitäten, andererseits ergänzt sie diese optimal durch eben diese sofort spürbaren Erfolgserlebnisse.

Geprägt durch sehr unterschiedliche Berufs- und Lebenserfahrungen, wurde mir die Gemeinsamkeit der zur Bewältigung dieser vielfältigen Aufgaben notwendigen Fähigkeiten bewusst. Vor diesem Hintergrund haben mich die Arbeiten von David Allen ("Getting Things Done" 2002, "Making It All Work" 2008, und weitere) sehr inspiriert.

Auf dieser Grundlage entstanden meine Seminare und Coachings zu den Themen Selbstorganisation, Stressreduktion und Produktivitätssteigerung.

Ein vielseitiger Erfahrungsschatz

Malte Schwinger

Malte Schwinger, Jahrgang 1963
studierte Chemie an der Universität Konstanz bis 1988
mit Abschluss Diplom. Nach mehrjähriger Forschungstätigkeit
im Bereich automatisierter DNA-Synthese wechselte er 1993
zu einem amerikanischen Hersteller von HPLC-Geräten. 1995
ist er Mitgründer einer Dotcom-Garagenfirma, aus der 1999
die Suchtreffer AG (heute: dreifive AG) hervorgeht.
Nach dem Verkauf der Firma an den Leadinvestor 2007
betreibt er mehrere Jahre ein "Familienunternehmen" und gründet 2012
die ALIGN.team GmbH.